SSRS Inhaltstyp fehlt in der Liste der verfügbaren Websiteinhaltstypen

Problem

SSRS Inhaltstyp fehlt in der Liste der verfügbaren Websiteinhaltstypen

Beim Versuch die benötigten Inhaltstypen zur SSRS-Bibliothek (Datenverbindungsbibliothek oder der Berichtsbibliothek) hinzuzufügen fehlen die richtigen SSRS Inhaltstypen (wie Berichtsdatenquelle, Berichts-Generator-Bericht und Berichts-Generator-Modell).

Fix

Websitesammlungs-Feature aktivieren

  1. Zahnrad > Websiteeinstellungen aufrufen.
    Zahnrad - Site Menü - Websiteeinstellungen - SharePoint 2013
  2. Im Bereich „Websitesammlungsverwaltung“ mit dem Link Websitesammlungsfeatures den Bereich „Websitesammlungs-Features“ aufrufen
    Websiteeinstellungen - Websitesammlungsverwaltung - Websitesammlungsfeatures Button - SharePoint 2013
  3. Das Feature „Berichtsserver-Integrationsfunktion“ aktivieren
    SSRS Inhaltstyp fehlt - Websitesammlungsverwaltung - Websitesammlungsfeatures - Berichtsserver-Integrationsfunktion - Aktiv - SharePoint 2013

Bereich „Websitesammlungsverwaltung“ nicht sichtbar

Falls der Bereich „Websitesammlungsverwaltung“ in den Websiteeinstellungen nicht zu sehen ist, dann

  • befindet man sich wahrscheinlich nicht auf der Websitesammlungsebene (auf die Ebene der Websitecollection wechseln) oder
  • es fehlen die Berechtigungen für die Websitesammlung (z.B. die Berechtigung des Websitesammlungsadministrators vergeben)

ReportingWebService.svc ist nicht verfügbar

Eventuell wird versucht den Dienst auf dem Server zu erreichen, auf dem er nicht installiert bzw. nicht gestartet ist.

In diesem Fall findet man im ULS-Log einen ähnlichen Eintrag:

Der HTTP-Dienst auf http://my-sp-wfe:32843/433594c479aa4ba98311ccfd5cb2fc21/ReportingWebService.svc ist nicht verfügbar.

Auf dem Server my-sp-wfe wurden vorher mit install-spservice auch die SSRS-Dienste installiert. Der Service musste wieder entfernt werden, da auf den WFE-Servern normalerweise die SQL-Server Funktion „Reporting ServicesSharePoint“ nicht installiert ist und somit hier fehlt.

Compatability Level prüfen/ändern

Es könnte sein, dann nach dem Update des SQL-Servers folgender Befehl

Get-SPFeature -Identity reportserver

den „CompatibilityLevel“ 14 ausgibt.

Dann kann man versuchen, diesen auf Level 15 (wie in dem vorletzten Eintrag  hier beschrieben) zu ändern.

 

# SpFeature reportserver Level 15 installieren:
install-spfeature -path reportserver -compatibilitylevel 15

# Das Feature deaktivieren und aktivieren (URL anpassen):
Get-SPFeature "e8389ec7-70fd-4179-a1c4-6fcb4342d7a0" | Disable-SPFeature -Url "http://myweb.com/site" -verbose -force
Get-SPFeature "e8389ec7-70fd-4179-a1c4-6fcb4342d7a0" | Enable-SPFeature -Url " http://myweb.com/site" -verbose -force

# Auf den SharePoint-Servern den Webserver Reset durchführen:
iisreset

 

Ansonsten kann man sich die Liste der aktivierten Features wie folgt anzeigen lassen (Web anpassen):

Get-SPFeature -Web https://myweb.com/sitecollection/site | Sort-Object displayname

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.