SSRS – Der SQL Agent-Dienst wird nicht ausgeführt. Für diesen Vorgang ist der SQL Agent-Dienst erforderlich. —> Microsoft.ReportingServices.Diagnostics.Utilities.SchedulerNotRespondingException

Problem

Der SQL Agent-Dienst wird nicht ausgeführt. Für diesen Vorgang ist der SQL Agent-Dienst erforderlich

SSRS Abonnements Problem:

Der SQL Agent-Dienst wird nicht ausgeführt. Für diesen Vorgang ist der SQL Agent-Dienst erforderlich. —> Microsoft.ReportingServices.Diagnostics.Utilities.SchedulerNotRespondingException:
Der SQL Agent-Dienst wird nicht ausgeführt. Für diesen Vorgang ist der SQL Agent-Dienst erforderlich.

The SQL Agent service is not running. This operation requires the SQL Agent service

SSRS Subscription issue:

The SQL Agent service is not running. This operation requires the SQL Agent service. —> Microsoft.ReportingServices.Diagnostics.Utilities.SchedulerNotRespondingException:
The SQL Agent service is not running. This operation requires the SQL Agent service

Details

Beschreibung

Beim Versuch ein Abonnement (subscription) zu erstellen, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

DE

Der SQL Agent-Dienst wird nicht ausgeführt. Für diesen Vorgang ist der SQL Agent-Dienst erforderlich. —> Microsoft.ReportingServices.Diagnostics.Utilities.SchedulerNotRespondingException:
Der SQL Agent-Dienst wird nicht ausgeführt. Für diesen Vorgang ist der SQL Agent-Dienst erforderlich.

EN

The SQL Agent service is not running. This operation requires the SQL Agent service. —> Microsoft.ReportingServices.Diagnostics.Utilities.SchedulerNotRespondingException:
The SQL Agent service is not running. This operation requires the SQL Agent service

Der SQL Agent-Dienst wird nicht ausgeführt. Für diesen Vorgang ist der SQL Agent-Dienst erforderlich. ---> Microsoft.ReportingServices.Diagnostics.Utilities.SchedulerNotRespondingException: Der SQL Agent-Dienst wird nicht ausgeführt. Für diesen Vorgang ist der SQL Agent-Dienst erforderlich.

Ist-Zustand

SharePoint Umgebung

Fix

SQL Server-Agent starten

Auf dem SQL-Server, auf dem die zur SSRS-Dienstanwendung gehörenden SSRS-Datenbanken liegen, muss der SQL Server-Agent (SQLSERVERAGENT) gestartet werden.

  1. Dazu die Dienste-Verwaltungs-SnapIn öffnen.
  2. Den Dienst „SQL Server-Agent (MSSQLSERVER) finden und Eigenschaften öffnen.
  3. Starttyp auf „Automatisch“ einstellen.
  4. Den dienst „Starten“ und
  5. mit OK bestätigen.

Dienste - Services - Eigenschaften - SQL Server-Agent (SQLSERVERAGENT) - Starttyp Automatisch - Starten Button

Firewalls für den SQL-Browser konfigurieren

Eventuell kann es sein, dass man den UDP-Port des SQL-Browsers freischalten muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.