SharePoint URL Tricks

Es gibt im SharePoint sehr viele SharePoint Seiten, mit denen man verschiedene Einstellungen und Anpassungen vornehmen kann. Einige dieser Seiten braucht man doch recht oft im Administratoralltag. Leider sind diese SharePoint Settings Sites oft erst nach vielen Klicks erreichbar oder gar ausgeblendet und über die Web-GUI nicht erreichbar. Hier habe ich eine SharePoint-URL-Tricks-Liste der oft benötigten SharePoint Settings Sites zusammengetragen, um den SharePoint-Admins das Administratorleben eventuell etwas zu erleichtern. SharePoint URL Tricks weiterlesen

Sitemanager – SharePoint-Dateimanager im Browser

Der Sitemanager ist eine Art SharePoint-Filemanager im Browser. Dieser ist über Websiteeinstellungen > Inhalt und Struktur (Content and structure) erreichbar. Die Ansicht des Sitemanagers ist in zwei Bereiche aufgeteilt (wie man es von klassischen Filemanagern kennt).

Sitemanager - _layouts-sitemanager.aspx - Filemanager - Websiteeinstellungen - Inhalt und Struktur - SharePoint 2013

Mit Hilfe des Sitemanagers ist es möglich alle Elemente der Websitesammlung (wie Websiteseiten, Dokumentenbibliotheken, Listen etc.) in einer Art Dateibaum zu sehen, mehrere Elemente zu markieren und gleichzeitig zu kopieren, zu verschieben oder zu löschen. Sitemanager – SharePoint-Dateimanager im Browser weiterlesen

URL einer Liste oder Bibliothek in SharePoint ändern

Einleitung

Im SharePoint ist es ohne Weiteres möglich den Namen einer Dokumentenbibliothek oder einer Liste zu ändern. Allerdings die URL einer Liste oder Bibliothek in SharePoint ändern geht nicht ohne Tricks.

Hier zeige ich, wie man eine URL einer Liste oder Bibliothek in SharePoint ändern kann, also den Namen aber auch die Internetadresse umbenennen kann.

URL einer Liste oder Bibliothek in SharePoint ändern weiterlesen

Verbindung zum SQL Server mit einer UDL Datei testen – Tipp

Einleitung

Es gib eine Möglichkeit die Verbindung zum SQL Server mit einer UDL Datei zu testen, ohne dabei zu telnet, Portscanner, Softwareinstallationen oder Ähnlichem greifen zu müssen. Hier zeige ich detailliert wie es funktioniert. Verbindung zum SQL Server mit einer UDL Datei testen – Tipp weiterlesen

Reports werden in der SharePoint Berichtsbibliothek nicht angezeigt

Problem

Reports werden in der SharePoint Berichtsbibliothek nicht angezeigt

SSRS Reports werden in der SharePoint Berichtsbibliothek nicht angezeigt, obwohl diese als Dateien in einer Berichtsbibliothek im SharePoint abgespeichert sind.
Reports werden in der SharePoint Berichtsbibliothek nicht angezeigt weiterlesen

Execute Stored Procedure – Berechtigung zum Ausführen erteilen – Tipp

Manchmal muss ein Benutzer die Berechtigung für das Ausführen (execute) der Store Procedure bzw. „gespeicherten Prozedur“ erhalten.

Leider bietet MS SQL-Server keine vorgefertigte Datenbankrolle, die nur das Recht „Ausführen“ enthält. Aus diesem Grund werden wir eine neue Datenbankrolle „proc_executor“ erstellen und die Berechtigung zum Ausführen erteilen.

Execute Stored Procedure – Berechtigung zum Ausführen erteilen – Tipp weiterlesen

Programm als Administrator ausführen – verschiedene Möglichkeiten

Programm Als Administrator ausführen – viele Wege führen nach Rom

Seitdem Microsoft die UAC-Funktionalität eingeführt hat, startet ein Administrator die Programme auf dem Rechner im Normalfall nicht wirklich als Administrator. Das heißt das Programm läuft so, als ob es von einem Benutzer mit eingeschränkten Rechten gestartet wurde. Das erhöht zwar die Sicherheit des Systems, kann aber in manchen Fällen zu Problemen führen (wie z.B. Editor kann die Config-Datei nicht abspeichern oder PowerShellCMDlets können nicht ausgeführt werden etc.).

Es gibt verschiedene Wege, um ein Programm in Windows auch tatsächlich mit der Option „Als Administrator ausführen“ zu öffnen (vorausgesetzt der ausführende Benutzer besitzt tatsächlich Administrator-Berechtigungen).

Hier werde ich die verschiedenen Wege, anhand der Windows-Eingabeaufforderung (Command Prompt oder auch CMD genannt) zeigen. Grundsätzlich sollte die Vorgehensweise bei allen Programmen funktionieren.

Programm als Administrator ausführen – verschiedene Möglichkeiten weiterlesen

Office Web Apps Version herausfinden – Tipp

Wie kann man Office Web Apps (OWA bzw. WAC) Version bzw. den Patchlevel herausfinden?

Auf dem OWA-Server

Folgender Code funktioniert nur auf den OWA-Servern, da nur dort die CMD-Lets vorhanden sind.

In der PowerShell Konsole, die als Administrator auf einem der OWA-Server gestartet wurde, folgendes ausführen um die Office Web Apps Version herauszufinden:

Falls die Seite nicht aufgerufen werden kann (z.B. in einer Reverse-Proxy Umgebung), dann kann man auch folgende Seite ausprobieren:

(Invoke-WebRequest $OWA/op/servicebusy.htm).Headers["X-OfficeVersion"]

Auf einem anderen Server (z.B. SP-Server)

Um das Snippet auf einem nicht OWA-Server auszuführen, muss man die OWA-Adresse anpassen, um die Office Web Apps Version herauszufinden, da hier keine OWA-Cmdlets zur Verfügung stehen.

Falls die Seite nicht aufgerufen werden kann (z.B. in einer Reverse-Proxy Umgebung), dann kann man auch folgende Seite ausprobieren:

(Invoke-WebRequest $OWA/op/servicebusy.htm).Headers["X-OfficeVersion"]

Links

  1. Todd Klindt’s SharePoint Admin Blog : SharePoint 2013 Build Numbers
  2. Steve Chen [MSFT] Sr. Support Escalation Engineer: SharePoint 2013 Build Numbers and CU’s

Aus der Teamsite bekannte Aufgabenliste auf eigener My Site aktivieren

Einleitung

Falls in Ihrem SharePoint-System die „My Site“ Funktionalität eingerichtet ist, dann kennen Sie eventuell die dort schon vorhandene Funktion „Aufgaben“ (/AllTasks.aspx). Die Möglichkeiten dieser Funktion sind – im Vergleich zur „normalen“ Aufgabenliste (/Lists/Aufgaben/AllItems.aspx), die man bereits aus einer Teamsite kennt (mit Möglichkeiten wie Workflows, Benachrichtigungen, Datei einfügen, Freigeben für andere, Versionsverlauf etc.) – recht begrenzt.

Hier zeige ich, wie man in SharePoint 2013 die Projektverwaltungsfunktionen und die Aufgabenliste auf eigener My Site aktivieren kann.

Aus der Teamsite bekannte Aufgabenliste auf eigener My Site aktivieren weiterlesen